Bildungsstreik gegen Rassismus und rechte Hetze

Am 19. November findet ein von einem Berliner Bündnis initiierter bundesweiter „Refugees Welcome“ Bildungsstreik statt. Zu diesem Anlass wollen auch wir hier in Bremen dazu aufrufen! Unser Streik steht unter dem Motto „Nicht jede Grenze ist ein Zaun – Rassismus beginnt im Kopf“. Das Thema sollen die tatsächlichen, bürokratischen und sozialen Grenzen sein, sowie der Alltagsrassismus, dem Geflüchtete in Deutschland immer wieder gegenüberstehen.

Wir fordern Bildung für alle!
Wir sind gegen Rassismus jeglicher Art!
Wir wollen keine Grenzen, keine Asylverschärfungen und Bleiberecht für alle Geflüchteten!

Wir treffen uns am 19.11.15 um 11:00 Uhr an der St. Jürgen Kreuzung
Die Endkundgebung wird auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke stattfinden. Dort könnt Ihr euch auch Entschuldigungen am Lautsprecherwagen abholen. 🙂

Wir freuen uns auf Euch! 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.